Praktiker-Großaktionärin strebt in den Aufsichtsrat


Der Streit zwischen dem Großaktionär und dem Aufsichtsrat der angeschlagenen Baumarktkette Praktiker geht nach einem Pressebericht in die nächste Runde. Isabella de Krassny, Partnerin der österreichischen Privatbank Semper Constantia, will auf der kommenden Hauptversammlung Aufsichtsratschef Kersten v. Schenck abwählen und selbst "zwei bis drei" Vertreter in das Kontrollgremium entsenden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats