Krämers Abgang nährt Spekulationen


Bei der Metro-Tochter Praktiker kommt es wieder einmal zu einem Führungswechsel. Diesmal nimmt Herbert Krämer den Hut. Der Sprecher des Vorstandes des Kirkeler Baumarktunternehmens verlässt das Unternehmen zum Jahresende "aus persönlichen Gründen". Insider berichten, dass darüber hinaus Verträge anderer Praktiker-Vorstandsmitglieder nicht verlängert werden sollen. Über die Gründe des Ausscheidens Krämers nach nur 21 Monaten Praktiker-Tätigkeit kursieren in der Branche unterschiedliche Versionen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats