Max Bahr erwirbt Zertifikat

von Redaktion LZ
Freitag, 07. Januar 2011
LZnet. Als erstes Baumarktunternehmen hat Max Bahr das Zertifikat von "Berufundfamilie" erhalten. Damit bescheinigt die gemeinnützige Hertie-Stiftung Firmen eine familienfreundliche Personalpolitik.
Dazu gehören Instrumente wie Teilzeitarbeit, Job-Sharing auch für die Marktleitung oder dezentrales Arbeiten. Denn um Berufstätigen die Kinderbetreuung oder häusliche Pflege neben dem Job zu erleichtern, sind flexible Modelle für die Gestaltung des Arbeitslebens gefragt. 

Das Hamburger Unternehmen beschäftigt knapp 4.000 Mitarbeiter und gehört seit drei Jahren zur Praktiker Gruppe. Bereits zweimal wurde Max Bahr im Wettbewerb "Hamburgs beste Arbeitgeber" ausgezeichnet.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats