EU sieht kein Kartell


EU-Agrarkommissar Franz Fischler plant kein wettbewerbsrechtliches Verfahren gegen den deutschen Lebensmittel-Einzelhandel. Das sagte sein Sprecher Gregor Kreuzhuber im Nachgang zu einem Interview im Nachrichtenmagazin "Focus". Dort hatte Fischler angekündigt, "gegen die eingeschränkte Konkurrenz" in der Lebensmittelversorgung vorzugehen, und ausdrücklich den deutschen Handel als Beispiel genannt. Fischler hatte seinen Verdacht am Rindfleisch festgemacht.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats