Seehofer und Glos sind sich einig


Bundesverbraucherminister Horst Seehofer und Bundeswirtschaftsminister Michael Glos (beide CSU) haben sich auf ein Gesetz gegen Preisdumping bei Lebensmitteln geeinigt. «Es gab eine Einigung auf Staatssekretärsebene», sagte eine Sprecherin des Verbraucherministeriums in Berlin. Ausnahmen soll es demnach weiter geben, zum Beispiel für Waren auf Wochenmärkten, die zu verderben drohen. Im Koalitionsvertrag war vereinbart worden, das Verbot des Verkaufs von Lebensmitteln unter Einstandspreis konkreter zu fassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats