Preiskampf findet prominentes Opfer


Der Preiskampf hat auf Seiten der Industrie ein prominentes Opfer gefunden. Der Kölner Süßwarenhersteller Stollwerck wurde mit seinem Produkt Alpia von der AVA-Tochter Marktkauf ausgelistet. Marktkauf-Geschäftsführer Helmut Metje sagt, dieses Schicksal drohe Lieferanten, die sich am Preisverhau von Markenprodukten beteiligten. Aktueller Anlass: Der Discounter Lidl bewarb vor kurzem die Stollwerck-Tafelschokolade Alpia für 55 Pfennig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats