Premier Foods an Campbell-Sparte interessiert


Der britische Nahrungsmittelriese Premier Foods PLC hat Interesse gezeigt, die britische und irische Sparte des US-Lebensmittelherstellers Campbell Soup Co. zu übernehmen. Wie es heißt, werden derzeit Gespräche geführt. Verkaufsspekulationen kursieren wohl seit Monaten. Im März hatte Cambell Soup bereits angekündigt, seine britische und irische Sparte zu verkaufen. In Großbritannien und Irland setzt Campbell Soup mit seinen Marken Homepride, Batchelors, OXO, Erin und Fray Bentros jährlich rund 490 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats