Presse-Grosso unterliegt Bauer-Verlag


Der Bauer-Verlag hat gegen den Bundesverband der Pressegroßhändler (Grossisten) einen juristischen Sieg erzielt. Es sei ein Verstoß gegen das Kartellrecht und damit unzulässig, dass der beklagte Bundesverband Presse-Grosso - er vertritt 70 Grossisten in Deutschland - mit den Verlagen einheitliche Verkaufskonditionen für Zeitungen und Zeitschriften aushandele. Das entschied das Kölner Landgericht am Dienstag.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats