Presseregal im LEH

von Judit Hillemeyer
Freitag, 01. August 2008
Ein Schulungsangebot für den filialisierten Einzelhandel bietet die Bremer Zeitschriften-Handelsgesellschaft.

In dem BZH-Seminar geht es um die optimale Präsentation von Zeitschriften und Zeitungen für eine Umsatzsteigerung. Wichtig sei es für den Händler, Stammkunden zu gewinnen, erläutert BZH-Geschäftsführer Jochen Gerlach. Präsentiert werden in dem Seminar ausgesuchte Ergebnisse der Burda-Käufermarktstudie 2008.

Die Erkenntnisse reichen von der Standortwahl bis zur konkreten Handlungsempfehlung beim Einräumen der Ware und der Regalpflege. Darüber hinaus soll die Effizienzsteigerung durch Mitarbeiterqualifikation sowie organisatorische und strukturelle Abläufe des Pressesortimentes im Warenalltag thematisiert werden.

Das modulare Schulungskonzept passt sich den Anforderungen der Filiale und deren Mitarbeiter an. Das Angebot richtet sich an Interessenten im Vertriebsgebiet der BZH. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 0421/8300316 erhältlich. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats