P&G-Mann wird neuer CEO bei Printemps


Paolo de Cesare wird am 1. September neuer CEO der Pariser Warenhausgruppe Groupe Printemps. Er folgt Martine Delzenne, die im Januar übergangsweise zum CEO ernannt worden war und die künftig eine Beraterrolle einnehmen wird, teilte das Unternehmen mit. Paolo de Cesare hat seine Karriere seit 1983 weitgehend bei Procter & Gamble verbracht. Der 47-Jährige bekleidete in dem US-Konzern führende Positionen in Europa und Asien im Konsumgüter-Bereich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats