Procter & Gamble Europaweiter Bewerber-Wettbewerb

von Redaktion LZ
Montag, 15. Mai 2017
Procter & Gamble will Top-Studierende aus 20 Ländern für sich gewinnen: Der Markenartikler ruft sie auf, sich an dem Bewerber-Wettbewerb "P&G CEO Challenge Europe" zu beteiligen.
Dafür sollen sie eine Strategie für die Einführung eines neuen Gillette-Produkts im globalen Markt entwickeln. Erstmals setzt der Konsumgüterhersteller das kompetitive Recruiting-Instrument auf europäischer Ebene ein. Wer das Deutschland- und Europa-Finale meistert, darf nach Boston zu Gilette reisen. Die Berwerbungsfrist endet am 19. Mai.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats