Paul Polman tritt zurück


Der Westeuropa-Chef des weltgrößten Konsumgüterkonzerns Procter & Gamble (P&G), Paul Polman, tritt von seinem Posten zurück. Wie das Unternehmenin Cincinnati mitteilte, wird der jetzige Verantwortliche für die chinesische Region, Laurent Philippe, zum 1. März sein Nachfolger. Dessen Posten übernimmt Daniela Riccardi, die derzeit Vice President der Region Osteuropa ist. Polman verlasse das Unternehmen aus persönlichen Gründen und um nach 25 Jahren im Dienst von P&G anderen Interessen nachzugehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats