Susan Arnold tritt zurück


Susan Arnold, 55, tritt von ihren Aufgaben als President of Global Business bei Procter & Gamble zurück. Das berichtet das Wall Street Journal (WSTJ). Bis September wird sie noch für spezielle Aufgaben zuständig sein und direkt an CEO Allan Lafley berichten. Arnold galt laut WSTJ lange Zeit als mögliche Nachfolgerin für den Posten des CEO. Jetzt mache sie den Weg für Robert McDonald frei, der momentan als COO tätig ist und als möglicher Nachfolger des 61-jährigen Lafley gilt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats