Produkthaftung: EP beschlo Richtlinie


Produkthaftung: EP stimmt nur teilweiser Verschärfung zu Das Europäische Parlament hat am in erster Lesung nur einem Teil der Verschärfungen für die Produkthaftungsrichtlinie (85/374/EWG) zugestimmt, die der federführende Ausschuß mehrheitlich dem Plenum empfohlen hatte.   Demnach soll sich die Frist für Ansprüche von Geschädigten vom Zeitpunkt der Inverkehrbringung an zwar auf 20 Jahre verdoppeln und auch die Haftungsobergrenze künftig 140 Mio Ecu statt 70 Mio Ecu betragen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats