Puppenkrieg erreicht Deutschland


Der US-Spielwarenkonzern MGA Entertainment und Großaktionär des deutschen Puppenherstellers Zapf will gegen den "Barbie"-Produzenten Mattel eine Wettbewerbsklage in Deutschland und Europa einreichen. "Mattel hat MGA und mehr als 40 weitere Firmen ausspioniert. Sie haben auch in Europa Ideen gestohlen. Deshalb werden wir eine Wettbewerbsklage anstrengen", sagte MGA-Chef Isaac Larian dem "Handelsblatt" (Mittwochausgabe).

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats