Quelle-Finanzierung steht


Die weitere Finanzierung des insolventes Versandunternehmens Quelle ist endgültig unter Dach und Fach. Dies teilte der Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg in Essen mit. Die Kreditlinien über 300 Millionen Euro waren Mittwochnacht ausgelaufen. Mit den drei beteiligten Banken Valovis Bank, Commerzbank und Bayern LB sei die Anschlussfinanzierung für das sogenannte Factoring vereinbart worden, teilte Görg mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats