Quelle findet Käufer für Call Center


Der Outsourcing-Dienstleister Walter Services aus Ettlingen (Baden-Württemberg) übernimmt zum Jahreswechsel 2009/2010 die Call Center des insolventen Versandhändlers Quelle in Cottbus und Emden. Dies teilte der Insolvenzverwalter in Essen mit. Beide Call-Center betreuen unter anderem das Tele Shopping Geschäft des Einkaufskanals HSE 24. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. "Mit dem Verkauf dieser beiden Call Center sichern wir langfristig 500 Arbeitsplätze", erklärte Jörg Nerlich, Beauftragter des Insolvenzverwalters für den Versandhandel, laut Mitteilung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats