Gläubiger-Treffen in Essen


Das Aus für das traditionsreiche Versandhandelsunternehmen Quelle steht fest. Drei Wochen, nachdem Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg die Investorensuche abgebrochen und den Ausverkauf des Lagerbestands eingeleitet hatte, haben die Gläubiger der Arcandor-Tochter am Mittwoch auf eine weitere Abstimmung verzichtet. Ein Antrag zur Zukunft des Unternehmens wurde nicht mehr gestellt. "Wenn die Investoren absagen, muss man das zur Kenntnis nehmen", sagte Rechtsanwalt Hans-Gerd Jauch in der mit nur wenigen Gläubigern besetzten Essener Grugahalle.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats