Kredit aus Bayern steht


Die bayerische Staatsregierung bleibt dabei, dass die grundsätzliche Einigung auf den rettenden Massekredit für das insolvente Versandhaus Quelle steht. "Es steht fest, dass wir einen Massekredit von 50 Millionen Euro ins Werk setzen", sagte Bayerns Finanzminister Georg Fahrenschon dem Bayerischen Rundfunk. "Aus meiner Sicht kann nichts schiefgehen." Zugleich räumte Fahrenschon aber ein, dass zwar der von den Ländern Bayern und Sachsen zugesagte Anteil an dem Kredit definitiv stehe, aber die Bundesministerien in Berlin sich noch klarwerden müssten, "wie sie ihren Teil - die zweiten 25 Millionen - organisieren".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats