RFID: Rewe und J&J sehen ROI


LZ|NET. Rewe will die Funktechnik RFID nicht nur bei der Paletten-Logistik und der Filial-Belieferung mit Rollcontainern, sondern auch beim Management von Behältern für Fleisch und O+G testen. Im Warenausgang sieht Johnson&Johnson als erster Hersteller durch RFID auch Vorteile in seinem Abschnitt der Lieferkette. In zwei Foren des ECR-Tags erläuterten die Rewe Group Manager Jörg Sandlöhken und Josef Hundt den Stand der RFID-Pilotprojekte von Rewe.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats