RIL baut auf heimischen Einzelhandel


Einer der größten Mischkonzerne in Indien, die Reliance Industries Limited (RIL), powert kräftig in den indischen Einzelhandel. Wie es in örtlichen Presseberichten heißt, will RIL in den Aufbau von SB-Warenhäuser, Supermärkten und Convenience Stores 750 Mio. USD investieren. Mitte 2006 soll es laut den Berichten losgehen. Zunächst möchte die Gruppe 50 Läden in 22 Städten öffnen. Das Spektrum der Reliance Group, die jährlich 22,6 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats