Ulrich Kallmeyer geht in den Ruhestand


LZ|NET. Der Beirat der zur Oetker-Gruppe gehörenden Radeberger Gruppe KG bestätigt nochmals, dass Ulrich Kallmeyer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Radeberger Gruppe KG, nach langjähriger und sehr erfolgreicher Tätigkeit zum 31.03.2009 in den Ruhestand treten wird. Mit Wirkung vom 1. April 2009 hat der Beirat Dr. Albert Christmann zu seinem Nachfolger als Sprecher der Geschäftsführung der Radeberger Gruppe KG bestellt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats