Albert Christmann folgt Ulrich Kallmeyer


LZ|NET. Der Brauereikonzern Radeberger bekommt wie berichtet einen neuen Chef. Vize Albert Christmann folgt morgen dem aus Altersgründen ausscheidenden Ulrich Kallmeyer. Dieser hatte den Bierkonzern über neun Jahre lang geleitet. Christmann war nach verschiedenen Stationen im Oetker-Konzern vor sieben Jahren in die Brauereisparte gewechselt. Mit ihm stehen Thomas Freese, Martin Schiwon und Frank Krüger in der Geschäftsleitung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats