Ragolds verkauft Kernmarken


Das Karlsruher Familienunternehmen Ragolds will seine beiden Kernmarken Rachengold und Atemgold an den Berliner Süßwarenhersteller Storck verkaufen. Die Übernahme sei beim Bundeskartellamt angemeldet worden, bestätigte ein Sprecher der August Storck KG («Werther's Original», «Toffifee») Medienberichte auf Anfrage. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht. Die Ragolds Süßwaren GmbH hatte im Jahr 2001 erstmals Verluste verzeichnet und sich bislang nicht von der Flaute erholt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats