Lünendonk-Liste Randstad und Adecco führen

von Redaktion LZ
Freitag, 13. Juni 2014
LZnet. Randstad und Adecco führen die aktuelle Liste der größten Zeitarbeits- und Personaldienstleistungs-Unternehmen in Deutschland mit weitem Abstand an, die das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Lünendonk jetzt vorgelegt hat.
Randstad steigerte seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 40 Mio. auf 1,88 Mrd. Euro, Adecco wuchs um 20 Mio. auf 1,57 Mrd. Euro. Auf den Plätzen drei und vier folgen Persona Service (662 Mio. Euro) und Manpower (576).

Insgesamt sind die Umsätze der Top-25-Zeitarbeitsanbieter in Deutschland im vergangenen Jahr durchschnittlich um 3 Prozent gestiegen. Gleichzeitig ging die Zahl der beschäftigten Zeitarbeitnehmer um 0,9 Prozent zurück.

Nach Schätzungen von Lünendonk erhöhte sich das Marktvolumen der Branche um 7,2 Prozent auf 22,3 Mrd. Euro (2012: 20,8 Mrd. Euro), während die Zahl der Zeitarbeitnehmer um 4,6 Prozent zurückgegangen sein dürfte.

Dabei entwickelten sich die Top 25 der Branche sehr unterschiedlich. Für das laufende Jahr sind die Erwartungen der Zeitarbeitsunternehmen positiv. Durchschnittlich rechnen sie mit einem Umsatzplus von 8,2 Prozent.


Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats