Rauchverbot in Sachsen-Anhalt teilweise aufgehoben


Das Landesverfassungsgericht von Sachsen-Anhalt hat das Rauchverbot in Ein-Raum-Gaststätten und in Diskotheken vorläufig aufgehoben. Das Gericht in Dessau-Roßlau setzte am Dienstag das seit 1. Januar geltende Nichtraucherschutzgesetz in diesen Punkten außer Kraft. In Diskotheken darf demnach dann wieder geraucht werden, wenn junge Leute unter 18 Jahren keinen Zutritt haben und Raucherräume eingerichtet werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats