Reaktion Otto drückt auf die Kostenbremse


Die Otto Group reagiert mit Kostensenkungen auf den harten Online-Wettbewerb. Ein Retourenlager der Tochter Schwab in Hanau soll nach Tschechien verlagert werden. Im Kerngeschäft der Otto Group geht es bergauf. "Es geht uns sehr gut", erklärte Vorstand Alexander Birken Anfang dieser Woche in Hamburg mit Blick auf die aktuelle Entwicklung der Otto-Einzelgesellschaft. Ein Umsatzplus von 7 Prozent in den ersten sieben Monaten gibt dem Manager Anlass zu Optimismus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats