Real sieht sich auf Gewinnerstraße


LZ|NET. Real, Deutschlands größter SB-Warenhausbetreiber, hat nach eigener Einschätzung einen "Quantensprung" in seiner Entwicklung vollzogen. Die Konsolidierungsphase ist abgeschlossen, sagt Uwe Hölzer, Vorsitzender der Geschäftsführung. Die Renditeziele für das deutsche Geschäft wurden mittlerweile auf 3 Prozent nach oben geschraubt. Ist Real, ein aus einem Dutzend Zukäufen entstandenes Großflächen-Konglomerat, über den Berg? Für Uwe Hölzer, seit Jahresanfang Real-Chef, fällt die Antwort eindeutig aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats