Kommentar Rechenexempel für Haub

Vom Regen in die Traufe – das beschreibt wohl die Situation am besten, in der sich Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub jetzt befindet. Nach dem negativen Votum der Monopolkommission ist es äußerst unwahrscheinlich, dass Wirtschaftsminister Gabriel den geplanten Verkauf an Edeka noch durchwinkt. Schließlich sind nicht nur die Wettbewerbshüter dagegen, auch Gewerkschaften und Medien haben sich auf Edeka eingeschossen. Gabriel würde sich nur Ärger einhandeln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats