Recruiting Rewe kooperiert mit Bundeswehr

von Redaktion LZ
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Die Rewe Group hat eine Kooperationsvereinbarung mit dem Bundesministerium der Verteidigung im Bereich Personalvermittlung unterzeichnet. Ziel ist die Integration ausscheidender Soldaten in den zivilen Arbeitsmarkt.

"Die Zusammenarbeit ist für beide Partner von großem Nutzen", erklärt Rewe-Chef Lionel Souque. "Wir können qualifizierte Karriere-Chancen bieten und zugleich eröffnet sich für uns eine zusätzliche Möglichkeit, unseren großen Personalbedarf zu decken. Auch Händler wie Amazon und Aldi rekrutieren gezielt bei der Bundeswehr.

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats