Safter setzen Zeichen


Die Refresco-Holding/Krings kaufte in dieser Woche gleich zwei Fruchtsaft-Unternehmen. Emig plant hohe Investitionen in PET-Aseptik. Beide Gruppen setzten damit im schwierigen Fruchtsaftgeschäft Zeichen. Die Refresco Holding, die 2000 Krings-Fruchtsaft erworben hatte, akquirierte in dieser Woche sowohl die mit den neuen PET-Aseptik-Flaschen expansive Délifruits S.A. in Frankreich als auch die bei Lidl und Kaufland starke Hardthof-Fruchtsaft GmbH bei Stuttgart.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats