Gehalts-Check Regionaler Key Account Manager

von Redaktion LZ
Freitag, 05. Dezember 2014
Der regionale Key Account Manager (KAM) unterstützt den nationalen KAM bei der Betreuung des Lebensmittelhandels. Er überwacht regional die Umsetzung übergeordneter Vereinbarungen und führt Listungs- und Distributionsgespräche.
Er hat in der Regel keine Mitarbeiterverantwortung. Mit einem Zuwachs von lediglich 1,5 Prozent bleibt die Vergütung weitgehend unverändert. Aufgrund des zunehmenden Wettbewerbs im Handel ist eine Stärkung der Marktpräsenz von Bedeutung. Hieraus resultiert derzeit eine hohe Nachfrage nach regionalen KAMs.

Der hohe Anspruch an erfolgversprechende Kontakte sowie Produktkenntnisse erschwert häufig die Besetzung dieser Funktion.



Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats