Reimers am Ende


LZ|NET. Das Hamburger Weinhandelsunternehmen F. Reimers GmbH hat am 18. August beim Amtsgericht Hamburg Insolvenz beantragt. Damit steht eines der ältesten Weinhandelsunternehmen aus dem Jahre 1872 vor dem Aus. Der Absatzschwerpunkt lag in der regionalen Gastronomie. Seit 2000 setzten die Hamburger unter »Winery-direct« auf das Internet als Online-Vertriebsplattform im B2B-Bereich. Bis heute soll ein Umsatz von 10 Mill.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats