Reno schult per E-Learning

von Judit Hillemeyer
Freitag, 07. April 2006
Ende März fiel der Startschuss für die halbjährige Schulung von 700 Filial-Führungskräften des Schuh-Filialisten Reno. Nach erfolgreicher Pilotphase hat der 1. Kurs begonnen, der in rund 200 Lernstunden per E-Learning zum anerkannten IHK-Zertifikat "Sales-Manager" führt.



Die Lerninhalte umfassen ein breites Themenspektrum von Unternehmenskultur bis hin zu Rechtsgrundlagen. Rund 40 Prozent hat die Reno-Akademie dabei auf die speziellen Bedürfnisse von Mitarbeitern zugeschnitten. Projektpartner sind Coreways und die IHK-Online-Akademie.

Teil der Weiterbildung sind drei Präsenzphasen am traditionellen Schuh-Standort Pirmasens. Die Weiterbildung bietet den Teilnehmern neben dem individuellen Lerntempo den Vorteil, durch Chatrooms und Tutoren-Kontakte ein Netzwerk über ganz Deutschland hinweg bilden zu können. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats