Rewe prüft Flächentausch mit Metro


Die Rewe Group plant massive Veränderungen auf der Großfläche. Nach Branchenhinweisen wollen die Kölner 40 Märkte ihrer defizitären SB-Warenhaussparte an Wettbewerber Real abgeben und im Tausch weitere Extra-Märkte übernehmen. Offiziell weist Rewe dies allerdings zurück. Nach Branchenhinweisen verhandeln derzeit Rewe und Metro über einen Tausch von Märkten. Dabei soll es um 40 Toom-SB-Warenhäuser aus dem derzeit noch 85 Standorte umfassenden Netz gehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats