Stabwechsel bei der Rewe Austria ist ausgeblieben


Um ein weiteres Jahr hat die Rewe Austria den Vertrag mit dem Generalbevollmächtigten Veit Schalle verlängert. Dieser Akt war eine der letzten Amtshandlungen des scheidenden Rewe-Chefs Hans Reischl. Noch in der Ära Reischl verlängerte der Aufsichtsrat der Rewe Austria den Vertrag des langjährigen Generalbevollmächtigten Veit Schalle - nur wenige Tage bevor der Rewe-Chef Ende April den Konzern verließ.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats