Rewe Austria will "lückenlose Aufklärung"


Mit der neu eingerichteten "Task Force Arbeitsrecht" wollen Vorstand und Konzernbetriebsrat der Rewe Austria für eine lückenlose Aufklärung der in den letzen Tagen erhobenen Vorwürfe in Sachen Arbeitsrecht und Arbeitsbedingungen sorgen. Veit Schalle, Generalbevollmächtigter der Rewe Austria AG: "Als größter privater Arbeitgeber Österreichs tragen wir eine besondere Verantwortung. Wir haben daher größtes Interesse an einer schnellen und lückenlosen Aufklärung.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats