Rewe-Azubis spielen Chef

von Judit Hillemeyer
Freitag, 12. Mai 2006
30 Auszubildende der Rewe leiteten eine Woche lang den Supermarkt in Mengerskirchen (Landkreis Limburg-Weilburg) in eigener Verantwortung. Die Lehrlinge haben eine Woche lang die gesamte Markt-Organisation übernommen.



Sie kamen zum Teil aus einem Umkreis von rund 130 Kilometer Entfernung und arbeiten normalerweise in anderen Märkten. Mit der Planung verschiedener Aktionen haben sie vier Wochen vor der Azubi-Woche begonnen. Ziel des Projekte ist es, dass Lehrlinge lernen in Eigenverantwortung Initiative zu ergreifen. (juh)

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats