Rewe-Chef Reischl will Sat1 und Pro7 fusionieren


vwd. - Eine Entscheidung über die gemeinsame Senderfamilie von SAT.1 mit den Sendern der ProSieben AG, München, wird vorraussichtlich bis Ende August erfolgen. Am Rande der ProSieben Hauptversammlung sagte der ProSieben-Aufsichtsratsvorsitzende und Vorstandsvorsitzende der Rewe-Zentral AG, Köln, Hans Reischl am Dienstag in München, er gehe davon aus, dass in den nächsten zwei Monaten ein entsprechendes Konzept vorliegen werde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats