Rewe führt neue Regional-Eigenmarke ein


Rewe führt als erste deutsche Handelsgruppe eine Regional-Eigenmarke ein. Die Kölner nutzen nach LZ-Informationen im Supermarktgeschäft die Dachmarke Rewe, um ihren regionalen Auftritt zu verstärken. Die Handelsgruppe bietet jetzt bundesweit Obst- und Gemüseartikel unter dem Label "Rewe Regional" an. Das Sortiment umfasse anfangs und je nach Saison 10 bis 20 Artikel, teilt Rewe mit.
Die bisherigen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats