Rewe: Hat gute Karten


Die Chancen für Rewe in Brüssel wachsen Kölner würden auf Großteil der Meinl-Märkte verzichten -- Konkurrenz wittert Morgenluft / Von G. Hanke und D. Wiechmann Rewe ist im Fusionsfall Meinl zu weitreichenden Zugeständnissen bereit. Nach LZ-Informationen haben Rewe und Meinl EU-Wettbewerbskommissar Karel Van Miert vorgeschlagen, komplett auf die Übernahme von Meinl-Filialen in Wien, Niederösterreich und imBurgenland zu verzichten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats