Lieferanten spekulieren um den Rewe-Einkauf


LZ|NET. In der Kölner Rewe Zentrale gehen die Personaldiskussionen weiter. Nachdem erst in der vorletzten Woche anlässlich des Eintritts des neuen Vorstandsvorsitzenden Dr. Achim Egner angekündigt wurde, dass eine Arbeitsgruppe die Strukturen in Einkauf und Vertrieb transparenter machen und neu ordnen soll, tauchen jetzt vermehrt Gerüchte um Positionsgerangel in der Domstadt auf. So heißt es auch Rewe-intern, dass der langjährige Einkäufer Hans-Joachim Trauzettel, der im vergangenen Jahr erst eine Beförderung durch Kompetenzerweiterung erfahren hatte, angeblich seinen Stuhl räumen müsse.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats