Rewe kündigt 25.000 neue Arbeitsplätze an


Rewe-Chef Alain Caparros distanziert sich in einem Interview mit der "Welt" vor der Schwarzmalerei angesichts der Finanzkrise und damit indirekt auch von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub, der etwa für die Lebensmittel-Branche das schlechteste Weihnachtsgeschäft seit vielen Jahren vorausgesagt hatte. Caparros zeigt sich in dem Interview "hoch zufrieden" mit dem Geschäftsverlauf im September und Oktober.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats