In vier Jahren börsenreif


vwd. Die Touristik-Sparte der Rewe-Gruppe, Köln, soll nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden Hans Reischl in vier Jahren börsenreif sein. Reischl sagte in einem Interview mit dem Berliner "Tagesspiegel" , ein Going Public sei kein aktuelles Ziel. Die Handelsgruppe habe derzeit genügend Kapitalkraft, die übernommene LTU zu sanieren. Im Geschäftsbericht seien gut zwei Mrd. DEM ausgewiesen, hinzu kämen noch stille Reserven.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats