Rewe richtet sich neu aus


Die Rewe-Gruppe wird noch in diesem Jahr die Einkaufs- und Vertriebsverantwortung in der Führungsspitze neu ordnen. Auf einer kürzlich durchgeführten Aufsichtsratssitzung wurde der am 31. März 2000 auslaufende Vertrag von Vorstandsmitglied Otto Kalmbach um ein weiteres Jahr verlängert. Über seine Nachfolge soll in der zweiten Jahreshälfte entschieden werden. Da die Amtszeit einiger Aufsichtsräte ausläuft, soll der Mitte 2000 neu konstituierte Aufsichtsrat diese Entscheidung treffen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats