Rewe modifiziert Expansionsstrategie


LZ|NET. Die Rewe-Gruppe plant in diesem Jahr 580 neue Märkte im In- und Ausland zu eröffnen. Dafür stocken die Kölner die Investitionen auf 1 Mrd. Euro auf. Der Discounter Penny soll nach der Konsolidierungsphase erstmals wieder mit neuen Märkten wachsen. Im Ausland modifiziert Rewe allerdings ihre Wachstumsstrategie. Das wachsende Selbstvertrauen der Rewe-Gruppe wird die Industrie künftig noch stärker zu spüren bekommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats