Rewe strafft die Konzernstruktur


LZ|NET. Die Rewe Group ordnet ihr Vollsortimentsgeschäft neu. Die Handelsgruppe führt ihr Kerngeschäft in einer neuen Gesellschaft zusammen, um Strukturen und Entscheidungen zu vereinfachen. Der Aufsichtsrat der Rewe-Handelsgruppe hat sich am Donnerstag in einer außerordentlichen Sitzung auf eine Straffung der Konzernstrukturen verständigt. Die Handelsgruppe ordnet die Zuständigkeiten der Leitgesellschaft Rewe-Zentral AG, die für den Großhandel und damit für die Betreuung der rund 1.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats