Stresstest für Rewe Russia


Die Rewe Group wird das Russland-Geschäft künftig allein betreiben müssen. Rewes Partner, die Marta Unternehmensberatung GmbH in Wien, ist zahlungsunfähig. Das Handelsgericht Wien hat, wie erst jetzt bekannt wurde, am 13. März das Insolvenzverfahren über diese Marta-Gesellschaft eröffnet. Das Unternehmen ist über die Marta Holding GmbH mit 25 Prozent an dem Joint-Venture Rewe Russia beteiligt. Rewe hält die restlichen 75 Prozent der Anteile.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats