Rewe löst Symbiose mit Bocchi Schritt für Schritt


LZ|NET. Die Rewe-Gruppe will stärkeren Zugriff auf das Geschäft mit Blumen haben. Was bis dato in Eigenverantwortung des Exklusivlieferanten Bocchi Flower Trade lag, will die Rewe nun selbst koordinieren. Die Kölner Rewe-Gruppe will künftig stärker ihre Versorgung mit Blumen mitgestalten und das Geschäft nicht mehr vollständig der italienisch-stämmigen Bocchi-Gruppe überlassen. Vielmehr soll die Allianz von Rewe und Bocchi bei Blumen und Pflanzen, die seit Anfang der achtziger Jahren besteht, nun auch vertraglich manifestiert werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats