Neue Struktur Rewe bündelt LEH-Verantwortung bei drei Vorständen


Die Rewe Group überträgt die Verantwortung für ihr gesamtes deutsches Lebensmitteleinzelhandelsgeschäft – also das Vollsortiment unter der Vertriebslinie Rewe und das Discountgeschäft unter Penny – auf drei Vorstände: Manfred Esser, Jan Kunath und Lionel Souque werden das Geschäft ab 2016 gemeinsam verantworten, teilte die Kölner Handelsgruppe eine Entscheidung des Rewe-Aufsichtsrats mit.Im Zuge der strukturellen Neuorganisation wurden die Verträge mit Lionel Souque, der die Geschäftseinheit Vollsortiment verantwortet, und dem Vorstand der Discount-Sparte, Jan Kunath, um weitere fünf Jahre bis 2021 verlängert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats